Von Tieren und Menschen in der Frankfurt Animal Lounge

Wie fliegen Tiere? Was muss beachtet werden, wenn tierische Besonderheiten auf strenge Luftsicherheitsvorschriften treffen? Wer kümmert sich bei Ankunft und Abflug? Die Antwort auf diese und viele weitere Fragen: Die Frankfurt Animal Lounge – kurz: FAL.

Neben der besonderen Fracht zeichnet sich die FAL durch eine weitere Einzigartigkeit aus: Mitarbeiter des klassischen Handlings bilden mit ausgebildeten Tierpflegern ein einzigartiges Team zur optimalen Betreuung der Tiere.

Darüber hinaus ermöglicht die klar getrennte Import-, Export- und Transitstruktur die gesonderte Abfertigung von Tieren unterschiedlicher Herkunft; einzelne Bereiche wiederum können in Sektoren unterteilt werden und garantieren in besonderem Maß eine gute Haltung der Tiere. Und damit es nicht nur den Tieren gut geht, sondern auch dem bisweilen mitreisenden Fachpersonal, gibt es einen separaten Ruheraum für Tierbegleiter.

 

PDF Hier können Sie eine Infografik mit Wissenswertem rund um die FAL herunterladen.

 

Adresse

Flughafen Frankfurt
Cargo City Nord
Tor 26
Gebäude 463